top of page

Monika, 71 Jahre

Welche Erwartungen hatte ich an Shiatsu?

Neugier was mich erwartet. Hatte seit meinem ersten Termin (vor ca. 2 Jahren) keine Ahnung von dieser Methode.

Ich war sehr angenehm überrascht. Die Berührung des Körpers, das aktivieren verschiedener Körperregionen, und das dadurch entstandene Wohlbefinden haben mich begeistert.


Wie fühle ich mich nach einem shiatsu8sam von Eva?

Gesundheitliche Beschwerden (Müdigkeit, Verspannungen usw.) wurden verbessert und ein angenehmes Befinden meiner Psyche und auch meines Körpers waren am Ende der Therapie das Ergebnis.

Auch die Gespräche vor der Behandlung sind sehr wichtig. Ich fühle mich einfach wohl.


Was hat sich in meinem Leben verändert seit ich regelmäßig zu shiatsu8sam gehe?

Ich achte mehr auf meinen Körper, denke immer wieder an die Gespräche mit Eva, und auch ihre positive Einstellung hat mich sehr begeistert.

Mehr Vertrauen in mich selber, aber auch mehr Achtsamkeit im Umgang mit allem, was unseren Körper und unsere Psyche beeinflussen könnte.

Ich freue mich immer wieder auf diese gemeinsame Stunde mit Eva und Ihrem Können, meinen Körper und mich wieder fit nach Hause zu entlassen.


Was ich noch sagen möchte, oder anderen empfehlen möchte?

Einfach trauen, sich auf diese besondere Form der Aufmerksamkeit und Zuwendung einzulassen.

Die vier Ebenen, die im Programm beschrieben werden "spirituelle, mentale, emotionale und körperliche" sind eine Erfahrung, die man für sich selbst machen sollte.

Sich selber und auch den Körper näher kennen zu lernen, gewisse Fähigkeiten im Umgang mit sich selbst zu erlangen, sind es wert, eine Shiatsu Behandlung bei Eva einmal zu buchen.

Man muss es selber erleben, fühlen und wie gesagt: Einfach ausprobieren! Ich gehe immer sehr zufrieden nach Hause.

Comments


bottom of page